Bildung integriert Kopfzeile

Bildung integriert

Bildung integriert

Seit dem 1. Januar 2017 nimmt der Kreis Unna am Bundesprogramm »Bildung integriert« teil. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Programm wird unter dem Namen »BiKU – Bildung integriert Kreis Unna« laufen. Damit baut der Kreis Unna die mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden verabredete Bildungsoffensive weiter aus.