Rechtsangelegenheiten Kopfzeile

Rechtsangelegenheiten

Rechtsangelegenheiten

Joanna Seyda-Herforth
Foto: Linda Peloso

Die Stabsstelle Rechtsangelegenheiten wird von Joanna Seyda-Herforth und Magdalena Schmidt geleitet. Sie berät und vertritt den Kreis in gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten und unterstützt die Organisationseinheiten bei schwierigen Entscheidungen mit juristischem Sachverstand.

  • Allgemeine Prozessführung vor dem Verwaltungsgericht, den Amtsgerichten, dem Arbeitsgericht und dem Sozialgericht
  • Rechtsberatung der Stabstellen, Fachbereiche und Fachdienste