Europawahl Kopfzeile

Europawahl

Europawahl

Die Europawahl findet alle fünf Jahre statt. Deutschland wählt insgesamt 96 Abgeordnete. Die Wahl zum Europäischen Parlament erfolgt nach den Grundsätzen der Verhältniswahl. Es werden Parteien und keine Direktkandidaten gewählt. Die Wählerinnen und Wähler haben eine Stimme, mit der sie Listenwahlvorschläge wählen. Die Listenwahlvorschläge können als gemeinsame Liste für alle Bundesländer (Bundesliste) oder als Liste für nur ein Bundesland (Landesliste) aufgestellt werden.
2014 fand die Europawahl am Tag der allgemeinen Kommunalwahlen statt. 

Zuständigkeiten der Kreisverwaltung

  • Wahlorganisation für den Kreis Unna
  • Druck und Ausgabe der Stimmzettel
  • Organisation und Abwicklung des Wahltages
  • Ergebnisermittlung für den Kreis Unna

Formulare & mehr

Auskunft

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Christian Krahl
Fon 0 23 03 / 27-20 10
Fax 0 23 03 / 27-13 97
christian.krahlkreis-unnade