Kommunalwahl Kopfzeile

Kommunalwahl

Kommunalwahl

Ab 2020 werden die Kommunalwahlen (Kreistag, Stadt- und Gemeinderäte, Bezirksvertretungen in kreisfreien Städten) landeseinheitlich zeitgleich mit den Wahlen der Hauptverwaltungsbeamten (Landräte, Oberbürgermeister, Bürgermeister) durchgeführt.

Die entsprechenden Gesetze wurden 2013 verabschiedet und führten dazu, dass die Mitglieder der kommunalen Vertretungen bei der Kommunalwahl im Mai 2014 einmalig für die Dauer von sechs Jahren (statt bisher fünf) gewählt werden.

Parallel dazu konnten sich 2014 auch die eigentlich bis 2015 gewählten Hauptverwaltungsbeamten vorzeitig zur Wahl stellen. Von dieser Möglichkeit machten neben dem Landrat die Bürgermeister von Bergkamen, Fröndenberg/Ruhr, Kamen, Schwerte und Werne Gebrauch. Damit steht 2015 die Wahl der Bürgermeister von Bönen, Holzwickede, Lünen, Selm und Unna an.

Zuständigkeiten des Kreises Unna

  • Organisation und Durchführung der Kreistags- und Landratswahl
  • Ergebnisermittlung
  • Aufsichtsbehörde für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Kreisgebiet

Formulare & mehr

Auskunft

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Christian Krahl
Fon 0 23 03 / 27-20 10
Fax 0 23 03 / 27-13 97
christian.krahlkreis-unnade