Ausfuhrkennzeichen Kopfzeile

Ausfuhrkennzeichen

Änderung der Annahmezeiten von Ausfuhrkennzeichen

Ab dem 15.08.2016 ändern sich in den Zulassungsstellen in Unna und Lünen, aufgrund der Vorführpflicht der Fahrzeuge, die Annahmezeiten für Anträge auf Zuteilung von Ausfuhrkennzeichen wie folgt:

 

Zulassungsstelle Unna

Montag, Dienstag und Donnerstag Antragsannahme bis 15 Uhr
Mittwoch und FreitagAntragsannahme bis 11 Uhr

Zulassungsstelle Lünen

Dienstag und DonnerstagAntragsannahme bis 15 Uhr
Montag, Mittwoch und FreitagAntragsannahme bis 11 Uhr

 

Die regulären Öffnungszeiten beider Zulassungsstellen sind von dieser Änderung nicht betroffen.

Beantragung eines Ausfuhrkennzeichens

Die Zuteilung eines Ausfuhrkennzeichens erfordert die Vorlage von fahrzeugbezogenen und halterbezogenen Dokumenten.

Fahrzeugbezogene Dokumente

Halterbezogene Dokumente

  • Bei der Beantragung von Ausfuhrkennzeichen sind Ausweisdokumente (Personalausweis, Reise- oder Nationalpass o.ä.) grundsätzlich im Original vorzulegen
  • juristische Personen einen kompletten Registerauszug aller beteiligten Firmen und einen Standortnachweis in Form einer Gewerbeanmeldung oder einer Erklärung auf Kopfbogen, dem die Adresse entnommen werden kann
  • Verfügt der Antragsteller nicht über einen Wohnsitz in Deutschland, muss grundsätzlich ein Empfangsbevollmächtigter (natürliche Person) benannt werden, der über einen Wohnsitz im Kreis Unna verfügt.
  • Der Empfangsbevollmächtigte muss der Zuteilung des Ausfuhrkennzeichens persönlich anwesend sein oder schriftlich sein Einverständnis mit der Empfangsbevollmächtigung erklären, wobei zusätzlich eine Kopie des Ausweisdokumentes des Empfangsbevollmächtigten vorzulegen ist.
  • Die Zuteilung von Ausfuhrkennzeichen für Antragsteller mit einem Wohnsitz in einem anderen Zulassungsbezirk ist grundsätzlich nicht möglich.
  • SEPA Lastschrift-Einzugsermächtigung  soweit keine komplette Steuerbefreiung vorliegt.
  • soll die Zulassung auf eine minderjährige Person erfolgen, ist die Einverständniserklärung aller erziehungsberechtigten Personen erforderlich

Hier finden Sie Informationen zu den anfallenden Gebühren

Auskunft

In Unna

In Lünen

Fon 0 23 06 / 100-350
Fax 0 23 06 / 100-347
zulassungsstellekreis-unnade

zusätzlich (nur per Telefon)

Fon 0 23 06 / 100-361
zu folgenden Zeiten

Montag,Mittwoch12 bis 16.30 Uhr
Dienstag, Donnerstag 12 bis 13.30 Uhr
Freitag 12 bis 13 Uhr