Bildung | Familie Kopfzeile

Bildung | Familie

Nachrichten im Überblick

„Rucksack“-Förderung greift

24.02.2017

Wer zwei Sprachen gut spricht, ist klar im Vorteil. Doch manche Kinder mit Migrationshintergrund brauchen Starthilfe – und die organisiert das Kommunale Integrationszentrum Kreis Unna (KI) über die Programme Rucksack...

Mehr Förderschüler

22.02.2017

Die Zahl der Förderschüler an der Sonnenschule in Kamen-Heeren steigt. Deshalb soll die Schule mit dem Förderschwerpunkt „Sprache“ im Primarbereich nicht in den kommenden Monaten, sondern erst in fünf Jahren an die...

Kein Alkohol

21.02.2017

Karneval ist die Zeit der guten Stimmung. Viele verbinden gute Laune mit viel Alkohol, und an den kommen schon Kinder in der fünften Jahreszeit oft leicht. Doch die Sache ist klar: An unter 16-Jährige darf Alkohol...

Bildung integriert!

20.02.2017

Landrat Michael Makiolla macht weiter ernst mit der zwischen ihm und den Bürgermeistern der Städte und Gemeinden verabredeten Bildungsoffensive. Nach Initiativen wie z. B. „Kein Abschluss ohne Anschluss“ ist der Kreis...

Die Streifen des Zebras

13.02.2017

„Woher hat das Zebra seine Streifen und der Leopard seine Punkte?“ lautet der Titel der nächsten Kinder-Uni-Vorlesung am Montag, 17. Februar in Holzwickede.

China, wir kommen

10.02.2017

Sie haben sich was getraut und auf ganzer Linie gewonnen. Gemeint sind elf Jugendliche und drei Lehrer des Hansa Berufskollegs (BK). Sie paukten monatelang nach Schul- bzw. Dienstschluss chinesische Vokabeln und...

Schüler nutzen PeP

09.02.2017

Völkerverständigung mit PeP: Mit dem gleichnamigen Bildungsportal überwinden Schüler aus den kreiseigenen Berufskollegs Hansa (Unna) und Lippe (Lünen) sowie der Regenbogenschule (Bergkamen und Fröndenberg) Grenzen. Doch...

„Sprich mit mir!“

08.02.2017

Kinder lernen dann erfolgreich, wenn sie die deutsche Sprache gut beherrschen. Und die sollte nicht nur im Deutschunterricht vermittelt werden, sondern fächerübergreifend. Wie groß das Interesse unter Pädagogen ist,...

Kinderhospizarbeit

07.02.2017

Mit leuchtend grünen Bändern sind in den nächsten Tagen die Dienstfahrzeuge der Kreisverwaltung unterwegs. Anlass dafür ist der bundesweite Tag der Kinderhospizarbeit am 10. Februar.

Treffer 1 bis 9 von 396

1

2

3

Nächste >