Newsdetail Kopfzeile

„Duo in RE“ verzaubert – Vespermusik am 3. Juni

Das „Duo in RE“ gastiert bei der Vespermusik.Foto: A. Bohnhoff
18.05.2018 Die Musik ist bezaubernd, die Künstler ausgezeichnet – deshalb steht einer Entführung in die stimmungsvolle Musikwelt des 17. Jahrhunderts bei der Vespermusik am Sonntag, 3. Juni nichts entgegen.

Ab 17 Uhr zu Gast in der Stiftskirche Cappenberg ist das „Duo in RE“ mit Anja Engelberg an der Viola da gamba und Přemek Hájek (Barockgitarre und Barocklaute). Gegründet 2012 an der Hochschule für Kunst Bremen, begeistern die Beiden seither in zahlreichen Konzerten im In- und Ausland. In Cappenberg spielen werden die Musiker Kompositionen aus Deutschland, Böhmen und Mähren.

 

Kartenvorbestellungen möglich

Der Eintritt zu den Vespermusiken kostet 12 Euro (ermäßigt 10 Euro). Vorbestellungen sind in der Stabsstelle Kultur unter Tel. 0 23 03 / 27-18 41, Fax 0 23 03 / 27-41 41 oder per E-Mail bei indra.omansickkreis-unnade möglich. Am Konzerttag sind die Karten ab 16 Uhr an der Kasse erhältlich.
- Constanze Rauert -

Blick in die Presse

Social Media