Schulpsychologische Beratung Kopfzeile

Schulpsychologische Beratung

Schulpsychologische Beratungsstelle für den Kreis Unna

Die Schulpsychologische Beratungsstelle (SBS) ist eine gemeinsame Einrichtung des Kreises Unna und des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie ist zur Zeit mit sechs Schulpsychologinnen (davon drei in Teilzeit), einem Schulpsychologen und einer Verwaltungsfachkraft besetzt.

Ansprechpartner für Ihre Stadt/Gemeinde

Mit unserer Arbeit wollen wir dazu beitragen, dass Kinder ihre kognitiven Begabungen, ihre sozialen Fähigkeiten und ihre emotionale Stabilität im Umfeld von Schule optimal entfalten können. Gemeinsam mit Pädagoginnen, Pädagogen und Eltern arbeiten wir an der Entwicklung möglichst förderlicher Lernbedingungen.

Die Nutzung der Angebote der SBS ist stets freiwillig und kostenlos. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Ihre Anregungen als Pädagoginnen|Pädagogen, Eltern oder Schülerinnen|Schüler nehmen wir gerne entgegen: schulpsychologische-beratungsstellekreis-unnade. Der Tätigkeitsbereich der SBS umfasst drei unterschiedliche schulpsychologische Arbeitsfelder: 

Im Film "Schulpsychologie in NRW" erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in typische schulpsychologische Tätigkeitsfelder. Weitere Informationen können Sie auch unserem Flyer entnehmen. 

Integration durch Bildung

Wir unterstützen Schulen bei ihrer Arbeit mit neu zugewanderten und geflüchteten Kindern und Jugendlichen. Dabei können Fragstellungen bezüglich einzelner Schülerinnen und Schüler im Vordergrund stehen, sowie die themensprezifische Beratung und Fortbildung von Lehrpersonen und ganzen Kollegien.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier.

Aktuelle Informationen

 

 


Formulare & mehr

Auskunft

Verwaltung

Katja Krieger
Fon 0 23 03 / 27-30 40
Fax 0 23 03 / 27-69 40
Bürozeiten: 7.30 bis 12 Uhr
schulpsychologische-beratungsstellekreis-unnade