Jugendhilfeplanung Kopfzeile

Jugendhilfeplanung

Jugendhilfeplanung

Die Jugendhilfeplanung ist eine gesetzliche Pflichtaufgabe, die alle Aufgabenfelder der Jugendhilfe umfasst. Jugendhilfeplanung soll positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien erhalten oder schaffen und ein möglichst vielfältiges Angebot vorhalten sowie fachlich weiterentwickeln.

Das Augenmerk richtet sich auf Ressourcen und soziale Netzwerke, auf soziale Ungleichheiten und besondere Bedarfsanlagen. Jugendhilfeplanung bedeutet Bestandserfassung an Einrichtungen und Diensten , Bedarfsermittlung und Maßnahmenplanung. Jugendhilfeplanung ist ein sich stetig weiterentwickelnder Prozess und eingebunden in Jugendpolitik und Jungendhilfepraxis.


Formulare & mehr

Auskunft

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Monika Thünker
Fon 0 23 03 / 27-11 58
Fax 0 23 03 / 27-34 51
monika.thuenkerkreis-unnade