Klimaschutz Kopfzeile

Klimaschutz

Lokale Agenda und Klimaschutzinitiative

Die auf der Konferenz für Planung und Entwicklung in Rio de Janeiro 1992 verabschiedete Agenda 21, zeigt Handlungsbedarf und Lösungsansätze für das 21. Jahrhundert auf. Das Kapitel 28 sieht vor, dass auf der örtlichen Ebene ein Handlungsprogramm (Lokale Agenda) erarbeitet wird, dass den Anforderungen an eine dauerhafte, zukunftsfähige Entwicklung gerecht wird.

Im September 1998 wurden die Bürgerinnen und Bürger des Kreises sowie Vertreter von Institutionen und Organisationen aufgerufen, an diesem Prozess mitzuwirken.

  • In der Folge führte die positive Resonanz zur Bildung von sechs Fachforen, die sich mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten befassen
  • Die Teilnehmer der Fachforen hatten sich zum Ziel gesetzt, Handlungsempfehlungen für den Kreistag zu entwickeln und in öffentlichkeitswirksamen Projekte die Ziele der Lokalen Agenda beispielhaft aufzuzeigen

Zur Initiierung und Unterstützung des Prozesses hat der Kreis Unna das Agenda-Büro eingerichtet. Es setzt sich aus dem Leiter des Fachbereiches Natur und Umwelt und einem Verwaltungsmitarbeiter (halbe Stelle) zusammen. Das Agenda-Büro ist Ihr Ansprechpartner für Informationen und Anregungen zur Lokalen Agenda 21 im Kreis Unna.

Die erste Phase der Lokalen Agenda 21 im Kreis Unna hat mit der Vorlage der Handlungsempfehlungen für den Kreistag durch die Fachforen einen Abschluss gefunden. Die Handlungsempfehlungen stellen in ihrer Gesamtheit die Lokale Agenda 21 im Kreis Unna mit den thematisch differenzierten Aspekten dar. Mit einem Gesamtforum am 15. November 2001, unter Beteiligung der sechs Fachforen, wurde die zweite projektorientierte Phase eingeleitet.  

Aktuell entwickelt der Kreis Unna den Zukunftsdialog | LebensWerte, um eine nachhaltige Entwicklung auf Kreisebene zu entwickeln und zu begleiten.

Organisationsschema der Lokalen Agenda im Kreis Unna
Organisationsschema der Lokalen Agenda im Kreis Unna

Formulare & mehr

Auskunft

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Ludwig Holzbeck
Fon 0 23 03 / 27-10 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
ludwig.holzbeckkreis-unnade

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Matthias Tresp
Fon 0 23 03 / 27-14 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
matthias.trespkreis-unnade