Handwerker-Parkausweis Kopfzeile

Handwerker-Parkausweis

Handwerker-Parkausweis

Parkkonzepte und das Einrichten von Bewohnerparkgebieten in den Städten zeigen zunehmend die erwünschte Wirkung, engen allerdings auch Handwerker bei ihrer Arbeit ein. Mit dem Handwerker-Parkausweis wird Berechtigten die Möglichkeit geboten, ihre Dienstleistungen ohne größere Konflikte mit Parkregelungen erbringen zu können.

Die pauschalierte Ausnahmegenehmigung gem. §46 Straßenverkehrsordnung (StVO) in Verbindung mit dem Erlass des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen vom 04.12.2015 für Gewerbebetriebe bei Reparatur- und Montagearbeiten kann für verschiedene Gebiete beantragt werden. Sie haben die Wahl zwischen einer Genehmigung für das Gebiet des Kreises Unna und dem Gebiet eines oder mehrerer Regierungsbezirke in NRW.

Für Handwerksbetriebe mit Firmensitz in Bönen, Fröndenberg/Ruhr oder Holzwickede ist die Straßenverkehrsbehörde des Kreises Unna für die Erteilung des Ruhrgebietsparkausweises zuständig.


Formulare & mehr

Auskunft

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Michael Arnold
Fon 0 23 03 / 27-39 35
Fax 0 23 03 / 27-52 35
michael.arnoldkreis-unnade