Demokratieförderung

Demokratieförderung

Demokratieförderung im Kreis Unna

Eine starke, gelebte Demokratie braucht starke Bürger*innen und kreative
Akteure*innen vor Ort.  

Schirmherr Landrat Michael Makiolla


Deshalb setzen sich Städte und Gemeinden, Wohlfahrtsverbände, Initiativen, Schulen und zivilgesellschaftliche Aktive im Kreis Unna in einem Bündnis für die Förderung der Demokratie ein.

Auf dieser Seite werden alle Informationen dazu sowie zu möglichen Beteiligungen gebündelt.

Mitmachen und Handeln

Zum „Mut machen! Erinnern! Handeln!“ fordert das Bündnis zum aktiven und präventiven Schutz der Demokratie und zur Partizipation auf.

Der gemeinsame Kampf gegen Extremismus, Rassismus, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und jegliche gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit steht im Vordergrund.

Wir sehen uns, online!
Begegnung und Austausch ohne Mundschutz und Ansteckungsgefahr.

Es ist sicher, dass seit dem Lockdown und wahrscheinlich bis zum Ende des Jahres, alle bisherigen und bekannten Veranstaltungsformate schwer zu realisieren sein werden. Alle Bildungsträger und Veranstalter suchen nach neuen Wegen, um die Kommunikations- und Bildungskultur über Online-Dienste aufrechtzuerhalten.

Hinweis: Die meisten der folgenden Angebote an Webinaren, Diskussionsforen, Workshops usw. benötigen eine Anmeldung und haben einen Zugangscode.

Veranstaltungen 2020

Wann?Wo?Was?Wer?Infos
01.01. - 31.12.2020 | Nach Absprache buchbarFriedrich-Ebert-Platz 2, 59192 BergkamenFluchtgeschichten - Escape Room zum Thema FluchtStreetwork Bergkamen/Jugendamt BergkamenPDF
16.01 - 06.02.2020 | 19 UhrGemeindezentrum St. Viktor, Am Markt 1, 58239 SchwerteJenseits des Alltags - Ein Dokumentarfilm und Gesprächsreihe, Viktor-Kino EXTRA - jeweils donnerstags um 19 UhrEvangelische Kirche SchwertePDF
27.01.2020 | 18 UhrVHS im Zib, Lindenplatz 1,59423 UnnaErlebniswelt Rechtsextremismus modern – subversiv - hasserfülltVHS im ZibPDF | PDF
01.02.2020 | 12- 17 UhrEv. Gemeindehaus Frömern, Brauerstr. 5, 58730 Fröndenberg-Frömern„Laber nicht-komm zur Sache ! Meckere nicht, was besser sein könnte, mach mit“Kinder- und Jugendförderung mit den örtlichen KooperationspartnernPDF | PDF
15.02.2020 | 11 - 16 UhrVHS Schwerte, Am Markt 11, Raum 1, 58239 SchwerteBürgerbegehren und Bürgerentscheid, Workshop für mehr direkte Demokratie„Schwerte Zusammen“ , kuwebe, VHSPDF
15.02.2020 | 12- 17 UhrFörderturm, Alfred-Fischer-Platz 1, 59199 Bönen„Laber nicht-komm zur Sache ! Meckere nicht, was besser sein könnte, mach mit“Kinder- und Jugendförderung mit den örtlichen KooperationspartnernPDF |
PDF
15.02.2020 | 17 UhrVHS Bergkamen, 59192 Bergkamen, Lessingstr. 2Bergkamen for all – Jugend gestaltet ZukunftStadt Bergkamen, JugendamtPDF | PDF
29.02.2020 | 11.30 - 17 UhrEv. GemeindehausGoethestr. 6, 59439 Holzwickede„Laber nicht-komm zur Sache ! Meckere nicht, was besser sein könnte, mach mit“Kinder- und Jugendförderung mit den örtlichen KooperationspartnernPDF | PDF
01.03 - 06.05.2020In der St. Viktor Kirche, Am Markt, 58239 SchwerteMax ist Marie - oder „mein Sohn ist meine Tochter ist mein Kind„Evangelische Kirche, Gleichstellungsbüro der Stadt SchwertePDF
05.03.2020 | 19 UhrRohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20, 58239 SchwerteInternationales Frauenfest in SchwerteGleichstellungsbeauftragte der Stadt Schwerte, Arbeitsgemeinschaft Schwerter FrauenPDF | PDF
07.05.2020vhs.wissen live (StreamAuf der Suche nach Eindeutigkeit
Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert
VHS Unna, Fröndenberg, HolzwickedePDF
20.03. - 27.06.2020Amt für Jugendarbeit der EKvW, Gewalt Akademie VilligstRassismus | Rechtsextremismus-Präventions-Trainer*in 2020: Eine Weiterbildung für Mitarbeitende in pädagogischen Handlungsfeldern in NRWGewalt Akademie Villigst, Arbeit und Leben Bielefeld e. V. DGB|VHS, Bielefelder Verein für demokratisches Handeln e. V., Amt f. Jugendarbeit der EKvW

PDF | PDF

23.03. - 25.03.2020Europäisches Parlament BrüsselBildungsfahrt nach Brüssel Politische Bildungsarbeit mit Jugendlichen zum Thema europaparlamentarische ProzesseNetzwerk „Jugendarbeit Fröndenberg/Ruhr“PDF
30.05. - 13.06.2020Zentrum für Information und Bildung, Lindenplatz 1, 59423 UnnaOh. eine Dummel! Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und SatireKreis Unna - KI, VHS Unna, Fröndenberg, HolzwickedePDF | PDF
28.05.2020Gemeindezentrum St. Viktor, Am Markt 1 58239 Schwerte„Gottes falsche Anwälte. Der Verrat am Islam“ Buchvorstellung von Prof. Dr. Mouhanad KhorchideEvangelische Kirche SchwertePDF
27.05.2020vhs.wissen live (Stream)Brasilien
Die Zerstörung der Demokratie unter Jair Bolsonaro
VHS Unna, Fröndenberg, HolzwickedePDF
02.06.2020vhs.wissen live (Stream)Herrschaft der Dinge Eine neue Geschichte des Konsums und ein Blick auf morgenVHS Unna, Fröndenberg, HolzwickedePDF
25.06.2020vhs.wissen live (Stream)Der Code der Macht
Wer beherrscht den digitalen Raum?
VHS Unna, Fröndenberg, HolzwickedePDF
Sept. 2019 - Feb. 2020Jugendzentrum JUWEL, Bahnhofstr. 10, 59368 Werne„Projekt-für Gleichberechtigung, Demokratieförderung und zur Extremismus Präven-tion“, Fortführung des Projektes „Jetzt red ich“Stadt Werne – Jugend und Familie-, Schulsozialarbeit der Marga-Spiegel-Sekundarschule (Jugendhilfe Werne), Marga-Spiegel-Sekundarschule, Projektleiter: Jaouad Hanin, interkul-tureller Trainer und Kulturmittler von HennaMond e.V.PDF

Demokratiejahr 2019

Um das kreisweite Bündnis zur Demokratie, für Menschenrechte und gegen Gewalt aller Menschen sichtbar zu machen, wurde das Portal „Handeln! Erinnern! Mut machen!“ in 2019 eingerichtet.

Es dient dem Austausch und macht die Arbeit der Städte und Gemeinden, der Wohlfahrtsverbände, der Initiativen, der Schulen und zivilgesellschaftlich Aktiven in ihrer Arbeit transparent.

Weitere Informationen

Im Themenbereich Demokratieförderung und Antirassismusarbeit bringt der Kreis Unna mit verschiedenen Veranstaltungs- und Beratungsangeboten seine klare Haltung für ein demokratisches Grundverständnis und gegen Rassismus zum Ausdruck.

Als Regionale Koordinierungsstelle für »Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage« (SOR-SMC) beraten und begleiten wir Schülerinnen und Schüler, die sich für das Siegel an ihrer Schule engagieren. Bei der Werkschau »CreaCourage« (PDF) können die Schulen ihre Aktivitäten einem größerem Publikum präsentieren.

Das Siegel »SOR-SMC«  kann auch auf eine Stadt (PDF) übertragen werden. Als Servicestelle stehen wir Interessierten beratend zur Seite.

Wir sehen uns; Yüz yüze; let's meet ONLINE

Ihre Ansprechpartnerin
Sevgi Kahraman-Brust (Fon 0 23 07 / 9 24 88-74)

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/bd0-12758

Auskunft

Ansprechpartner und Beratung

Dieses Informations- und Veranstaltungsportal wird vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Unna (KI) koordiniert und steht zur Veröffentlichung von Veranstaltungen und Aktivitäten der Schulen und Bündnispartner zur Verfügung.

Für Beratung, Unterstützung, Informationen und Vernetzung der Akteure steht Ihnen das Kommunale Integrationszentrum zur Seite:

Kommunales Integrationszentrum Kreis Unna

Sevgi Kahraman-Brust
Fon 0 23 07 / 9 24 88-74 
Fax 0 23 07 / 9 24 88-88
sevgi.kahraman-brust@kreis-unna.de

 

Wir sehen uns; Yüz yüze; Let`s meet 

Ein interaktives Videoprojekt mit Jugendlichen in Deutschland und der Türkei.