Kreishaus Unna | Foto: nowofoto

Eingliederungshilfe

Eingliederungshilfe

Eingliederungshilfe

Menschen, die nicht nur vorübergehend körperlich, geistig oder seelisch wesentlich behindert oder von einer wesentlichen Behinderung bedroht sind, erhalten Leistungen der Eingliederungshilfe. Aufgabe der Eingliederungshilfe ist es, eine drohende Behinderung zu verhüten oder bei einer vorhandenen Behinderung deren Folgen zu beseitigen oder zu mildern und den behinderten Menschen in die Gesellschaft einzugliedern.

Eingliederungshilfe wird u.a. gewährt in Form von

Durch das Bundesteilhabegesetz werden sich ab dem 01.01.2020 einige Änderungen ergeben. Nähere Informationen dazu finden sie hier.

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/fi-c1a608

Auskunft

Buchstaben A – H
Manfred Langhans
Fon 0 23 03 / 27-18 57
Fax 0 23 03 / 27-58 57 
manfred.langhans@kreis-unna.de 

Buchstaben I- P
Karin Lapainis
Fon 0 23 03 / 27-28 50
Fax 0 23 03 / 27-58 57
karin.lapainis@kreis-unna.de

Buchstaben Q - Z
Jeannette Herget
Fon 0 23 03 / 27-14 57
Fax 0 23 03 / 27- 58 57
jeannette.herget@kreis-unna.de