Kreishaus Unna | Foto: nowofoto

Was muss ich noch beachten?

Was muss ich noch beachten?

Soll der Vollmachtnehmer auch in freiheitsentziehende Maßnahmen einwilligen dürfen (z. B. Hochziehen eines Bettgitters), so muss auch dieses ausdrücklich in der Vollmacht erwähnt werden.

Freiheitsentziehende Maßnahmen sind grundsätzlich nur mit Genehmigung des Vormundschaftsgerichts zulässig!

Nicht fehlen sollte die Aussage, dass die Vollmacht über den Tod hinaus gilt. Damit bleibt der Bevollmächtigte handlungsfähig, bis die Erben den Erbschein in Händen haben.

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/r6-167d87

Auskunft

Klaus Hellwig
Fon 0 23 03 / 27-12 51 
Fax 0 23 03 / 27-35 51
klaus.hellwig@kreis-unna.de