Kreishaus Unna | Foto: nowofoto

Abfallentsorgungssatzung

Abfallentsorgungssatzung

Der Kreis Unna ist öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger und gewährleistet die ordnungsgemäße Entsorgung der in seinem Gebiet anfallenden Abfälle. Im Auftrag des Kreises stellt die GWA-Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH die notwendigen Entsorgungsanlagen für die anfallenden Abfälle zur Verfügung. Die Einsammlung und der Transport der Abfälle zu diesen Anlagen wird von den kreisangehörigen Städte und Gemeinden durchgeführt.

Die näheren Einzelheiten zur Entsorgung der Abfälle aus privaten Haushalten regeln die Abfallentsorgungssatzung des Kreises und die jeweiligen Entsorgungssatzungen der Städte und Gemeinden.

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/vP-1c1784

Auskunft

Michael Schneider
Fon 0 23 03 / 27-11 72
Fax 0 23 03 / 27-12 97
michael.schneider@kreis-unna.de