Kreishaus Unna | Foto: nowofoto

Wasser und Boden

Wasser und Boden

Der Kreis Unna ist durch Industrie und dabei insbesondere durch den Bergbau geprägt. Das von Marten Brodersen geleitete Sachgebiet bemüht sich um einen umfassenden Schutz der Gewässer und des Bodens und damit um die Erhaltung elementarer Lebensgrundlagen für Menschen, Pflanzen und Tiere. Das Sachgebiet unterteilt sich in zwei Bereiche:

  • Wasser (Gewässerausbau, Gewässerunterhaltung und Gewässerschutz)
  • Boden (Bodenschutz und Altlasten)

 

Aktuelles und Informationen

Öffentliche Bekanntmachung zum Gewässerausbauverfahren gemäß 68 WHG

Anlage eines Kleingewässers in Unna-Uelzen westlich der ehemaligen Kläranlage für die Verfüllung eines Kleingewässers in Unna-Afferde

 

Anlage des Kleingewässers C 1.4.2 Nr. 26 in Selm

 

Anlage eines Kleingewässers in Selm (CEF Kiebitz für den Selmer Auenpark)

GeoService.kreis-unna.de ist eine Internetanwendung der Kreisverwaltung Unna mit vielen Funktionen zur Anzeige digitaler Karten.

Schutzgebiete, Luftbilder, topographische und Basis-Karten und viele mehr kann in dieser Internetanwendung angezeigt werden.

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/qA-ef3592

Auskunft

Marten Brodersen
Fon 0 23 03 / 27-11 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
marten.brodersen@kreis-unna.de