Kreishaus Unna | Foto: nowofoto

Der Schulaufsichtsbezirk V

Schulaufsichtsbezirk V

Dem Schulaufsichtsbezirk V obliegt die Aufsicht über alle Hauptschulen im Kreis Unna. Des weiteren werden folgende Aufgabengebiete wahrgenommen:

Schulformbezogene Aufgaben:

  • Verfahren nach der Ausbildungsordnung sonderpädagogische Förderung (AO-SF) für die Förderschwerpunkte Lernen (LE), Emotionale und soziale Entwicklung (ES) und Sprache (SQ) für den Bezirk V
  • Gemeinsames Lernen in der Hauptschule
  • Lernstandserhebung Hauptschule
  • Externenprüfungen zum Erwerb von Schulabschlüssen
  • Sprachfeststellungsprüfungen (als Ersatz für die erste Fremdsprache)
  • Berufsorientierung
  • Zusammenarbeit Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) | Hauptschule 

Schulformübergreifende Aufgaben:

  •  Projekt "Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)
  • Kooperation Jugendhilfe
  • Datenschutz
  • Umwelterziehung | Natur- und Umweltschutz-Akademie (NUA)
  • Sport
  • Sicherheit im Unterricht (Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht | RiSU-NRW)

 

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/BT-d3558a

Auskunft

Zuständig für Schulaufsichtsbezirk V
Berthold Potts
Rektor mit Schulaufsicht beauftragt

Sprechstunden nach Vereinbarung
Fon 0 23 03 / 27-21 40
Fax 0 23 03 / 27-19 96
berthold.potts@kreis-unna.de 

Sachbearbeitung | Doris Harwig
Fon 0 23 03 / 27-20 40
Fax 0 23 03 / 27-14 97
doris.harwig@kreis-unna.de

 

 

Örtliche Schwerbehindertenvertretung für Hauptschulen im Kreis Unna:

Dominik Wendel
Fon 0 23 03 / 9 79 75 78

Sprechzeiten:
Montag von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr
und nach Vereinbarung