X
Streu- und Räumdienst Kopfzeile

Streu- und Räumdienst

Streu- und Räumdienst | Winterdienst

Auch der Kreis setzt sich für eine größtmögliche Sicherheit auf den Straßen ein. Er organisiert wegen der durch Glätte, Schnee und Eis entstehenden Gefahren einen Winterdienst. Er gilt für den Zeitraum vom 1. November eines Jahres bis zum 31. März des folgenden Jahres jeweils von 4 bis 20 Uhr. Was manche nicht wissen: Dieser Winterdienst ist ein reiner Service, denn eine gesetzliche Streu- und Räumpflicht für Kreisstraßen gibt es nicht.

Glatteismeldungen nehmen die Rettungsleitstelle des Kreises unter Fon 0 23 03 / 1 60 01 oder die örtlichen Polizeidienststellen an.

Auskunft

Glatteismeldungen | Rettungsleitstelle

Fon 0 23 03 / 1 60 01