X
Internationaler Frauentag Kopfzeile

Internationaler Frauentag

Internationaler Frauentag

Der Internationale Frauentag wird jedes Jahr am 8. März gefeiert. Er ist ein Tag für die Rechte der Frauen, für den Frieden und eine humane Gesellschaft.

Zum ersten Internationalen Frauentag am 19. März 1911 demonstrierten Frauen in Europa und den USA für das allgemeine Wahlrecht. Auf der 2. internationalen Konferenz der Kommunistinnen 1921 wurde der 8. März als einheitliches Datum für den Internationalen Frauentag beschlossen. Dieses Datum erinnert an den Streik der Textilarbeiterinnen im Jahre 1917 in Sankt Petersburg. Dieser Streik leitete die Februarrevolution und den Sturz des Zaren ein und hatte das Ende des Krieges sowie die wirtschaftliche und politische Umwälzung in Russland zur Folge.

Seitdem orientiert sich das Programm des Internationalen Frauentages oder Weltfrauentages an den jeweiligen aktuellen, landesspezifischen und / oder gesellschaftlichen Problemen, die zu geschlechtsspezifischen Benachteiligungen führen.

Auch in den Städten und Gemeinden im Kreis Unna wird der Internationale Frauentag als Aktionstag zu frauenpolitischen Themen jedes Jahr begangen.