X
Bonnies neues zu Hause Kopfzeile

Bonnies neues zu Hause

"Katzenomi" Bonnie in ihrem neuen Zuhause!

„Hallo zusammen,

ich wollte Euch ein kleines Feedback zu Bonnie geben. Sie hat sich super bei uns eingelebt. Eigentlich schon nach den ersten zehn Minuten. Sie hat den beiden Mitbewohnern Jack  und Minka sofort klar gemacht: Wer zuletzt kommt, mahlt zuerst. Ihre „Couch“ findet sie auch super-klasse. Man könnte den Eindruck bekommen, sie sei eins mit der Couch. 23 Stunden Couch. Eine Stunde fürs Fressen und einen Kontrollrundgang. Und wenn es mal nicht die Couch ist, dann eben draußen in der Lounge chillen.

Jack ist inzwischen ihr Kumpel. Der darf ganz entspannt an ihr vorbeirauschen. Mit Minka tut sie sich noch ein bisschen schwer. Solange sie auf Distanz bleibt - und das tut sie in der Regel - ist für Bonnie die Welt in Ordnung.

Beim Tierarzt haben wir sie auch schon vorgestellt. Sie hat sich einfach vorbildlich verhalten. Nächsten Monat haben wir den Impftermin. Lass mich überraschen, ob sie dann immer noch so entspannt ist.

Wir haben sie auch schon geduscht. In voller Erwartung, dass die ganze Nachbarschaft erkennen kann, dass wir ein neues Familienmitglied haben. Leider wurden wir enttäuscht. Es hat ihr zwar nicht so gut gefallen, hat es aber geduldet, ohne uns ihre Waffen zu zeigen.

Tägliche Streicheleinheiten von mehreren Stunden sind natürlich Voraussetzung. Wie gut, dass es hier im Haushalt acht Hände gibt.

Und nochmal vielen Dank für die tolle Beratung. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt.“

Bonnie
Foto: Kreis Unna
Bonnie
Foto: Kreis Unna