X
Infotelefon Demenz Kopfzeile

Infotelefon Demenz

Infotelefon Demenz

Das „Infotelefon Demenz“ ist kostenlos, anbieterunabhängig und kann auf Wunsch anonym in Anspruch genommen werden.

Unter der Nummer  0 23 07 / 2 89 90 62 kann jeder anrufen, der eine Frage zum Thema „Demenz“ hat. Die Beraterinnen hören erst einmal zu.

Auf Wunsch geben sie Informationen zum Krankheitsbild und zu Entlastungs- und Pflegeangeboten im Kreis Unna und dem Umland. Die Fachfrauen verweisen an spezielle Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen. Sie gehen auch auf persönliche Fragen und auf die individuelle Lebenssituation ein und geben Hilfen für den Umgang und die Kommunikation mit dem an Demenz Erkrankten. Krisenmanagement oder diagnostische Tätigkeiten kann am Infotelefon nicht geleistet werden. Informationen, Hilfe und Beratung zum Beispiel zu folgenden Fragen:

  • Wie äußert sich eine dementielle Erkrankung?
  • An wen wende ich mich zwecks Diagnose und Behandlung?
  • Welche Hilfen und Betreuungsmöglichkeiten gibt es für Erkrankte?
  • Welche finanzielle Unterstützung bietet die Pflegeversicherung?
  • Wo erhalten Angehörige Entlastung?

Ihre Ansprechpartner

Heike Kruse
(Foto: B. Kalle)
Gülay Offele
(Foto: B. Kalle)
Anne Kappelhoff
(Foto: B. Kalle)
Andrea Schulte
(Foto: B. Kalle)

Formulare & mehr

Auskunft

Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna
Severinshaus
Nordenmauer 18
59174 Kamen

Fon 0800 / 27 200 200 (kostenfrei)
Fax 0 23 07 / 28 99 06 66
pwbkreis-unnade

Infotelefon Demenz 0 23 07 / 2 89 90 62

Sprechzeiten
Montag bis Freitag9 bis 12.30 Uhr
Donnerstag14 bis 17 Uhr