X
Agenda 21 in der Schule Kopfzeile

Agenda 21 in der Schule

Agenda 21 in der Schule

Bereits seit 1998 findet eine Kooperation mit den Schulen im Kreis Unna statt. Gemeinsam mit dem Schulamt des Kreises Unna wird ein vielfältiges Unterstützungsangebot für die Schulen koordiniert. Z.B. wird die Teilnahme an den unter verschiedenen Namen laufenden landesweiten Kampagnen der Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA) begleitet.

Dabei konnte jede Schule ihr eigenes Konzept zur Erhöhung der Umweltverträglich-keit, ausgehend von der jeweiligen Situation, entwickeln. Bei den Schülern soll die Verknüpfung von ökologischen und sozialen Themen, sowie die Verknüpfung des lokalen Handelns mit globalem Denken verstärkt werden.

Aktuell läuft in NRW wieder die neue Kampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ für den Projektzeitraum 2016 bis 2020. Die wesentliche Neuerung in der zukünftigen Ausgestaltung der Kampagne bezieht sich auf die stärkere regionale Ausrichtung und eine damit verbesserte Unterstützung von Schulen im BNE-Prozess (Bildung für nachhaltige Entwicklung). Ab dem Jahr 2016 stehen die Themenfelder "Grundlagen der BNE", "Klima & Energie" sowie "Konsum & Globales" im Fokus.

Derzeit haben sich kreisweit 19 Schulen angemeldet. Mittlerweile werden die Schulen durch 10 Partner bei der Durchführung unterstützt.

Schwerpunkt der Kampagne ist zudem der Aufbau eines landesweiten Netzwerkes unter Nutzung bestehender örtlicher Netzwerke von Schulen und außerschulischen Partnern. Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit ist im Kreis Unna bereits ein großes Netzwerk entstanden, auf das die Schulen zurückgreifen können. Kooperationspartner sind z.B. die GWA - Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH, die Naturförderungsgesellschaft für den Kreis Unna e.V., das Umweltzentrum Westfalen, die Verbraucherzentrale NRW, die Waldschule Cappenberg, der Westf.-Lippische Landwirtschaftsverband, sowie die Fachbereiche Gesundheit und Verbraucherschutz, Natur und Umwelt und Schule und Bildung des Kreises Unna.