X
Naturschutzwacht Kopfzeile

Naturschutzwacht

Naturschutzwacht

Die Naturschutzwacht des Kreises Unna - das sind 29 engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich in getrennten Dienstbezirken ehrenamtlich als Naturschutzbeauftragte für den Schutz von Natur und Landschaft einsetzen. Sie werden vom Naturschutzbeirat als "Beauftragte für den Außendienst" vorgeschlagen und von uns bestellt.

Die Naturschutzbeauftragten unterstützen uns bei der Wahrnehmung unserer Aufgaben.

Sie behalten ihren Dienstbezirk "im Auge" und unterrichten uns z.B. von

  • Gehölzbeseitigungen in der Zeit zwischen dem 1. März und 30. September eines jeden Jahres
  • Ablagerungen von Müll und Grünabfällen in der Landschaft
  • Errichtung ungenehmigter Bauten und Anlagen
  • Unzulässiger Anwendung von Pflanzenschutzmitteln
  • Verletzungen von Schutzvorschriften
  • Anderen Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft