X
Gebühren für Regelkontrollen Kopfzeile

Gebühren für Regelkontrollen

Gebühren für Regelkontrollen

Das Land NRW hat im Mai 2016 die Verwaltungsgebührenordnung geändert. Danach müssen die für die Lebensmittel- und Futtermittelüberwachung zuständigen Stellen bei Regelkontrollen ab sofort Gebühren erheben.

Zuständig für diese Kontrollen ist der Bereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung im Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz. Ein Merkblatt informiert über die rechtliche Grundlage und die Gebührenstruktur.