X
Mord am Hellweg VI Kopfzeile

Mord am Hellweg VI

Im Herbst 2012 zieht sich wieder eine Blutspur durch die Hellweg-Region. Europas größtes internationales Krimifestival Mord am Hellweg geht in die 6. Runde. Vom 15. September bis 10. November 2012 werden nationale und internationale Top-Autoren an ungewöhnlichen Veranstaltungsorten ihre Werke präsentieren und allen Krimifans ein mörderisch-spannendes Vergnügen bereiten. Schirmherrin ist Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen.

Partner

"Mord am Hellweg" ist ein Projekt der Kulturregion Hellweg mit/oder in den Kreisen, Städten und Gemeinden Ahlen, Bergkamen, Bönen, Dortmund, Erwitte, Fröndenberg/Ruhr, Gelsenkirchen, Hagen, Hamm, Holzwickede, Kamen, Lüdenscheid, Lünen, Recklinghausen, Schwerte, Soest, Oelde,  Unna, Unna (Kreis), Werl, Werne und Wickede (Ruhr) und findet statt in Zusammenarbeit mit:

  • HanseTourist Unna

  • Bürger- und Kulturzentren "Rohrmeisterei Schwerte"

  • Evangelische Akademie Villigst im Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

  • MELANGE (Literarische Gesellschaft zur Förderung der Kaffeehauskultur e.V.)

  • Literaturmuseum Westfalen (Kulturgut Haus Nottbeck)

 

Veranstaltungen in Unna (Kreis) 

27.09.2012 | 19.30 Uhr | Haus Opherdicke Crime Solo: Antti Tuomainen

30.09.2012 | 17.00 Uhr | Straßenverkehrsamt Kreis Unna, Kreishaus, Friedrich-Ebert-Straße 17, Unna Crime Solo Thomas Hackenberg: Mutti, der Bus mit dem Koks ist da

09.10.2012 | 19.30 Uhr | Haus Opherdicke Crime Night: Neuseeländische Nacht

Weitergehende Informationen können auf der Internetseite http://www.mordamhellweg.de/ nachgelesen werden.

 

 

Auskunft

Birgit Kollmann
Fon 0 23 03 / 27-11 41
Fax 0 23 03 / 27-41 41

birgit.kollmann@kreis-unna.de