X
Landschaftsbeirat Kopfzeile

Landschaftsbeirat

Naturschutzbeirat

Zur unabhängigen Vertretung der Belange von Natur und Landschaft im Kreis Unna besteht ein Naturschutzbeirat.

Er setzt sich aus 16 ehrenamtlichen Mitgliedern zusammen, die je zur Hälfte von den Naturschutzverbänden (BUND, NABU, LNU) und Naturnutzerverbänden (Landwirtschaftsverband, Waldbauernverband, Gartenbauverband, Landesjagdverband, Fischereiverband, Landessportbund, Imkerverband) vorgeschlagen werden.

Der Naturschutzbeirat hat die Aufgabe

  • Vorschläge und Anregungen zu Schutz, Pflege und Entwicklung unserer Landschaft zu unterbreiten
  • der Öffentlichkeit die Absichten und Ziele von Landschaftspflege und Naturschutz zu vermitteln und
  • Fehlentwicklungen in der Landschaft entgegenzuwirken

Vor allen wichtigen Entscheidungen und Maßnahmen im Natur- und Landschaftsschutz muss der Naturschutzbeirat gehört werden. Die Themen setzen wir daher auf die Tagesordnung der Beiratssitzungen. Dazu zählen beispielsweise Befreiungen von den Vorschriften der Schutzgebiete, die für die Durchführung verschiedener Vorhaben erforderlich sein können.

Die Sitzungen des Naturschutzbeirates sind öffentlich. Sie können daher die Möglichkeit nutzen, sich über aktuelle Themen des Naturschutzes im Kreisgebiet zu informieren.