X
Kleinkläranlagen Kopfzeile

Kleinkläranlagen

Kleinkläranlagen

Abwässer von Grundstücken im Außenbereich, die keinen Anschluss an einen gemeindlichen Abwasserkanal haben, werden über Kleinkläranlagen entsorgt. Diese müssen vom jeweiligen Grundstückseigentümer gebaut und betrieben werden. Im Kreis Unna werden ca. 1600 Kleinkläranlagen dauerhaft betrieben (Stand 2013).

Auf dem Markt sind hierfür zahlreiche Anlagenvarianten erhältlich, z.B. SBR-Anlagen, Festbettanlagen oder Pflanzenklärstufen, die bei ordnungsgemäßem Einbau, Betrieb und Wartung die Reinhaltung unserer Gewässer gewährleisten.

Für die Ableitung des behandelten Abwassers ist beim Kreis Unna eine wasserrechtliche Erlaubnis zu beantragen. Einzelheiten dazu und auch zu den verschiedenen Typen von Kleinkläranlagen, zu Lieferfirmen etc. können telefonisch bei den jeweiligen zuständigen Ansprechpartnern erfragt werden. Auch besteht die Möglichkeit einer Beratung vor Ort durch die technischen Mitarbeiter/innen. Der Einbau und die Wartung der Kleinkläranlagen hat durch zertifizierte Fachfirmen zu erfolgen. Die Wartung der Kleinkläranlagen hat, je nach Typ, 1 bis 3 mal pro Jahr zu erfolgen. Die Wartungsberichte sind dem Kreis Unna regelmäßig vorzulegen.


Formulare & mehr

Auskunft

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Unna | Bönen
Thomas Averbeck
Fon 0 23 03 / 27-16 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
thomas.averbeckkreis-unnade

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Holzwickede | Kamen
Blanka Göbel
Fon 0 23 03 / 27-18 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
blanka.goebelkreis-unnade

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Bergkamen | Werne
Christian Makala
Fon 0 23 03 / 27-29 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
christian.makalakreis-unnade

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Fröndenberg/Ruhr | Schwerte
Randolf Gill
Fon 0 23 03 / 27-19 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
randolf.gillkreis-unnade

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Lünen | Selm
Josef Kodura
Fon 0 23 03 / 27-15 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
josef.kodurakreis-unnade

Genehmigungsverfahren

Weitere Informationen und Kontaktdaten

Gisbert Schmidt
Fon 0 23 03 / 27-17 69
Fax 0 23 03 / 27-12 97
gisbert.schmidtkreis-unnade