X
Wohnen mit Service für ältere Menschen Kopfzeile

Wohnen mit Service für ältere Menschen

Wohnen mit Service für ältere Menschen

Wohnen mit Service bedeutet: Eigenständig in der eigenen Wohnung leben, dabei soviel Hilfe wie nötig erhalten. Die Betroffenen mieten (oder kaufen) eine komplette Wohnung mit Bad und Küche. Gleichzeitig vereinbaren sie mit dem Anbieter ein Grundleistungspaket zu dem mindestens folgende Leistungen gehören sollen: Hausmeister, Möglichkeit des Installierens eines Hausnotrufes, und ein Ansprechpartner / eine Ansprechpartnerin.

  • Die Grundleistung muss jeden Monat bezahlt werden, egal ob sie in Anspruch genommen wird oder nicht.

Darüber hinaus können Wahlleistungen in Anspruch genommen werden. Dazu zählen z.B. Mahlzeitendienste, Wohnungsreinigung oder Begleitung zu Arztbesuchen. Die Anbieter dieser Leistungen können frei gewählt werden und sie müssen nur bezahlt werden, wenn sie in Anspruch genommen werden.

Nähere Informationen erhalten Sie bei den Wohnberatungsstellen im Kreis Unna sowie bei der Koordinierungsstelle Seniorenarbeit des Kreises Unna.

Eine Liste der Anbieter wie auch weitere Informationen zum Wohnen im Alter und der demografischen Entwicklung finden Sie nebenstehend unter Formulare & mehr."

Unter www.kuratorium-nrw.de finden Sie das Kuratorium Betreutes Wohnen für ältere Menschen NRW e.V. Eine Broschüre zu den Qualitätsanforderungen und zum Qualitätssiegel steht dort zum Herunterladen bereit.


Formulare & mehr