X
Datenschutz Kopfzeile

Datenschutz

Datenschutz

"Big Brother" bescherte Quotenrekorde, nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Internet. Der Erfolg von "Big Brother" ist ein Symptom für den Wandel, den das gesellschaftliche Verständnis von Privatsphäre und Öffentlichkeit zur Zeit durchmacht.

Die Privatsphäre ist ein hohes Gut. Datenschutz stellt die Privatsphäre sicher. Für den Bereich der öffentlichen Verwaltung ist in Gesetzen und Verordnungen genau definiert, welche Daten für die Erledigung öffentlicher Aufgaben erhoben, genutzt, gespeichert und weiter übermittelt werden dürfen. 

Für die Kreisverwaltung Unna hat Datenschutz einen hohen Stellenwert. An jedem Schreibtisch, an jedem PC muss der Datenschutz gewährleistet sein. 

Zentral kümmert sich der Bereich um die technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen und berät darüber hinaus die Kolleginnen und Kollegen der Kreisverwaltung in allen Angelegenheiten des Datenschutzes.

Wenn Sie Anregungen und Fragen zum Datenschutz bei der Kreisverwaltung Unna haben, wenden Sie sich an den nebenstehenden Ansprechpartner.

Wenn Sie sich allgemein für den Datenschutz interessieren oder vielleicht sogar konkrete Beschwerden haben, wenden Sie sich an den Landesbeauftragten für den Datenschutz.

Auskunft

Herr Eric Janzen
Datenschutzbeauftragter
Rathausplatz 1
59423 Unna
Fon 01 51 / 54 32 27 10
eric.janzenstadt-unnade

 

Der Landesbeauftragte für  Datenschutz und Informationsfreiheit
Herr Ulrich Lepper
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Fon 02 11 / 38 42 40
poststelleldi.nrwde
www.ldi.nrw.de