Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

10 Jahre Bündnis für Familie

Das Bündnis für Familie wurde vor 10 Jahren auf Haus Opherdicke geschmiedet. Inzwischen haben sich in vielen Städten und Gemeinden des Kreises lokale Bündnisse und Netzwerke gegründet, die sich vor Ort für Familien engagieren und die Bündnisidee "in die Fläche" tragen.

Vor allem als Netzwerker, als Impulsgeber und als Berater ganz vorn dabei sind die Superintendentin Annette Muhr-Nelson als Vorsitzende des Bündnisses für Familie Kreis Unna und Landrat Michael Makiolla als dessen Schirmherr.


Hier finden Sie einen Überblick über die Anfänge, die Ziele, die in den letzten Jahren geleistete Arbeit in verschiedenen Handlungsfeldern oder auch angestoßene Projekte. -PK-

Blick in die Presse