Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Fahrzeug online abmelden - i-Kfz-Projekt startet

Ab dem 1. Januar können Fahrzeuge über das Internet direkt von zu Hause aus abgemeldet werden. Das ist der erste Schritt zur Umsetzung eines bundesweiten Projekts zur internetbasierten Fahrzeugzulassung. In den kommenden Jahren ist eine Ausweitung des Angebots geplant.

Wer Auto, Lkw oder Zweirad vom heimischen Rechner aus abmelden möchte, braucht allerdings mehr als nur einen Internetzugang, teilt die Straßenverkehrsbehörde des Kreises mit. Um die internetbasierte Fahrzeugzulassung nutzen zu können, müssen sich Bürger mit dem neuen Personalausweis mit freigeschalteter Online-Funktion (eID) identifizieren können. Außerdem gilt das Online-Angebot nur für Fahrzeuge, die ab dem 1. Januar 2015 zugelassen werden und mit den neuen Kennzeichensiegeln und Fahrzeugscheinen versehen sind. -PK-

Blick in die Presse