Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Kreis geht ins Rennen - Logistikstandort NRW 2015

Wachsende Arbeitsmarktzahlen, günstige Flächenpotenziale und vor allem optimale Verkehrsanbindungen – mit diesen Argumenten bewirbt sich der Kreis Unna als bester Logistikstandort des Jahres 2015 in NRW. Nachdem der Kreis in den beiden Vorjahren bereits mit sehr guten Ergebnissen abschließen konnte (3. und 2. Platz), ist auch 2015 das Podium das Ziel.

Das LogistikCluster NRW führt diesen landesweiten Wettbewerb bereits zum siebten Mal in Kooperation mit der NRW.Invest GmbH und der DVZ – Deutsche Verkehrs-/Logistikzeitung – durch.

Online für den Kreis Unna abstimmen

Für eine gute Platzierung benötigt der Kreis jedoch die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger. Durch ein Online-Votum können sie die Bewerbung unterstützen und dazu beitragen, dass im Kreis Unna auch in Zukunft logistikorientierte Infrastruktur- und Flächenprojekte entwickelt werden.

Noch bis zum 4. September 2015 zählt jede Stimme.
- Julia Schmidt -

Blick in die Presse