Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

radKULT(O)UR mit Infobus

Bei der Neuauflage der radKULT(O)UR am 14. September können sich die Radler auch mit Touren- und Ausflugstipps für den Herbst eindecken. Der Infobus des Kreises verteilt die Informationsmaterialen und Karten in Bönen.

Zwischen 11 und 17 Uhr sind am Sonntag, 14. September, am Zechenturm in Bönen Touristmaps, die Radkarten für den RadKreis Unna, Ausgaben Nord und Süd, und eine Menge weiterer Informationen erhältlich. Auf dem Gelände findet sich zudem eine Servicestation für eventuelle Pannen und Reparaturen. Außerdem gibt es dort eine mobile Radputzmaschine und Leihräder (auch E-Bikes).

Und wer noch keinen hat: Den Sattelschoner vom fahrradfreundlichen Kreis Unna gibt es ebenfalls so lange der Vorrat reicht kostenfrei am Infobus – für alle Tage, an denen Petrus für Wasser von oben sorgt.

Weitere Informationen gibt es bei Anna Musinszki aus der Stabsstelle Planung und Mobilität des Kreises unter Fon 0 23 03 / 27-62 61 und per E-Mail an anna.musinszki@kreis-unna.de. - Birgit Kalle -

Blick in die Presse