Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Forscherboxen per Lieferservice - Stiftung Weiterbildung hat neues Angebot

Hammer, Säge, Schutzbrille – die neue Ausleihwerkstatt der Stiftung Weiterbildung für Schulen enthält alles, was das Herz von kleinen Handwerkern höher schlagen lässt. Das stellte auch Lehrerin Sonja Haverkamp von der Sonnenschule in Unna-Massen fest, die mit ihren Schülern das Räderfahrzeug Flecki Flitzer nachbaute.

Für zwei Sachunterricht-Projekttage in der dritten Klasse hatte sie sich die neue Ausleihwerkstatt inklusive Material liefern lassen und konnte ihren begeisterten Schülerinnen und Schülern nun beim Basteln und Werken helfen. „Leider gehört der Werkunterricht nicht mehr zum klassischen Lehrangebot an Grundschulen“, erklärte sie. „Daher ist das Angebot der Stiftung Weiterbildung eine tolle Ergänzung und bietet Abwechslung im Unterrichtsalltag“, freute sich die engagierte Pädagogin.

Seit November 2014 können Schulen aus dem Kreis Unna die neuen Ausleihangebote des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik nutzen. Per Mausklick im Online-Buchungssystem haben sie die Möglichkeit sich zwischen einer Ausleihwerkstatt und einem Ausleihlabor für Grundschulen, sowie einer Strom-Experimentierbox für weiterführende Schulen zu entscheiden. Als besonderer Service wird dabei ein kostenloser Lieferservice durch das Medienzentrum Unna angeboten.

Weitere Informationen zum Angebot gibt es bei der Stiftung Weiterbildung. Ansprechpartner Matthias Müller ist unter Tel. 0 23 03 / 27-39 90 und per E-Mail an m.mueller@wfg-kreis-unna.de erreichbar.
- Julia Schmidt -

    

Blick in die Presse