Kreishaushalt

Die Kreisverwaltung erarbeitet jährlich den Entwurf eines Haushaltsplanes. Er wird von den politischen Gremien beraten und auch verändert.
Die Verabschiedung durch den Kreistag erfolgt am Ende des jeweils laufenden Jahres für das folgende Jahr. Damit wird das Zahlenwerk zur verbindlichen Arbeitsgrundlage für Verwaltung und Politik.

Interaktiver Haushalt

Der Produkthaushalt und der Entwurf des Haushalts stehen digital und interaktiv zur Verfügung. Mit dem interaktiven Haushalt können die Haushaltsdaten des Kreises Unna in übersichtlicher Form und durch eine flexible Bedienung aufgerufen werden.

Haushalt 2023

Kreisdirektor und Kämmerer Mike-Sebastian Janke hat am 30. August die Eckdaten für den Haushalt 2023 vorgestellt und damit die Beratung über das Zahlenwerk eröffnet. In den Kreistag eingebracht hat der Kämmerer den Haushaltsplanentwurf am 08. November, die Verabschiedung durch die Politik hat am 13.12.2022 stattgefunden.

Haushaltsbände

Eckdaten

Haushalt 2022

Kreisdirektor und Kämmerer Mike-Sebastian Janke hat am 31. August die Eckdaten für den Haushalt 2022 vorgestellt und damit die Beratung über das Zahlenwerk eröffnet. In den Kreistag eingebracht hat der Kämmerer den Haushaltsplanentwurf am 09. November, die Verabschiedung durch die Politik hat am 14.12.2021 stattgefunden.

Haushaltsbände

Rede zur Einbringung des Haushaltsentwurfs

Einbringung | Kreistag 09. November 2021

Eckdaten 

Haushalt 2021

Kreisdirektor und Kämmerer Mike-Sebastian Janke hat am 18. August die Eckdaten für den Haushalt 2021 vorgestellt und damit die Beratung über das Zahlenwerk eröffnet. In den Kreistag eingebracht hat der Kämmerer den Haushaltsplanentwurf am 15. Dezember, die Verabschiedung durch die Politik hat am 25.02.2021 stattgefunden. 

Haushaltsbände

Rede zur Einbringung des Haushaltsentwurfs

Einbringung | Kreistag 15. Dezember 2020

Eckdaten 

Haushalt 2020

Der Kreistag hat am 3. Dezember den Haushalt für 2020 verabschiedet.

Haushaltsbände (PDF)

Rede zur Einbringung des Haushaltsentwurfs

Einbringung | Kreistag 5. November 2019

 Eckdaten 

Jahresabschluss