Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Jobcenter - Wiggermann bleibt Vorsitzender der Trägerversammlung

Mit drei Entscheidungen sind die Weichen für die künftige Arbeit im Jobcenter Kreis Unna gestellt: Martin Wiggermann bleibt Vorsitzender der Trägerversammlung, Gerhard Meyer ist weiterhin sein Stellvertreter und Uwe Ringelsiep wird erneut zum Jobcenter-Geschäftsführer bestellt.

Die neue Amtszeit von Martin Wiggermann beginnt im Januar 2016 und geht über fünf Jahre. Zu seinem Stellvertreter benannte er Gerhard Meyer aus dem Kreis der Mitglieder der Trägerversammlung.
 
Die Trägerversammlung bestellte außerdem Uwe Ringelsiep für die bevorstehende Amtszeit zum Geschäftsführer des Jobcenters Kreis Unna. Damit wird Ringelsiep in seinem Amt zum dritten Mal bestätigt und bis Ende 2020 Jobcenter-Geschäftsführer bleiben.

Die getroffenen Entscheidungen ermöglichen eine langfristige Planung der Arbeit im Jobcenter Kreis Unna, denn die Trägerversammlung entscheidet z.B. über organisatorische und personalwirtschaftliche Angelegenheiten der gemeinsamen Einrichtung.
- Katja Mintel -

Trägerversammlung Jobcenter Kreis Unna

Das Jobcenter Kreis Unna ist eine gemeinsame Einrichtung der Kreisverwaltung Unna und der Bundesagentur für Arbeit. Gelenkt wird das Jobcenter durch die Trägerversammlung. Sie setzt sich je zur Hälfte aus Vertretern der Agentur für Arbeit und des Kreises zusammen.

Die Trägerversammlung entscheidet über organisatorische, personalwirtschaftliche und personalrechtliche Angelegenheiten der gemeinsamen Einrichtung.

 

Blick in die Presse