Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Tippen tötet - Finger weg vom Handy am Steuer

Foto: Bernd Kasper - pixelio.de

Die Polizei im Kreis Unna sieht mit großer Sorge, dass sich Autofahrer immer mehr von Mobiltelefonen ablenken lassen. Leider gelte dies auch für Radfahrer und Fußgänger, mahnen die Beamten und appellieren: Finger weg vom Mobiltelefon im Straßenverkehr, denn Tippen tötet.

Fahrzeugführern ist oft gar nicht klar, dass sie mit ihrem Fahrzeug im Blindflug unterwegs sind, unterstreicht die Kreispolizeibehörde. Dass dies tödliche Auswirkungen haben kann, zeigte sich im Frühjahr 2015 im Kreis Unna.

Tödlicher Unfall im Frühjahr 2015

Damals geriet eine junge Frau mit ihrem Fahrzeug in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Im Fußraum des Fahrzeugs fand die Polizei ein Mobiltelefon mit einer angefangenen Textnachricht.

Die Polizei im Kreis Unna wird deshalb mehr Informieren, kontrollieren und sanktionieren.
- KPB -

 

Blick in die Presse