Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Kreis blättert in alten Akten - Hilfe „von oben“

Was die Zukunft bringt, weiß keiner. Daten und Fakten von früher lassen sich nachlesen. Der Kreis hat in alten Unterlagen geblättert und erinnert in dieser Rubrik an Eckdaten von vor 10 Jahren. Heute: Rettungshubschrauber.

Wenn „Christoph 8“ abhebt, geht es um Leben und Tod. Die Luftrettung ist ein wichtiger Teil des Rettungsdienstes, zum Beispiel bei schweren Unfällen. Der Hubschrauber ist in Lünen stationiert. Im Jahr 2005 flog er zu insgesamt 1.044 Einsätzen, 2015 wurde „Christoph 8“ zu 1.297 Einsätzen gerufen.
- PK -

 

Blick in die Presse