Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Film von Sönke Wortmann - Über 700 Komparsen aus dem Ruhrgebiet gesucht

Das Ruhrgebiet im Film – und Sie sind dabei? Möglich wäre es immerhin, denn für seinen Film „Sommerfest“ sucht der Regisseur Sönke Wortmann („Das Wunder von Bern“) noch Darsteller aus dem Ruhrgebiet.

Konkret eine Chance auf zumindest kleinen Ruhm durch das Mitwirken in kleinen Szenen oder am Rande des ganz großen Geschehens haben mehr als 700 Komparsen und Kleindarsteller, die es nun zu finden gilt.

Casting für alle zwischen sechs und 80 Jahren

„Eingeladen sind grundsätzlich alle zwischen sechs und 80 Jahren, die in einer Geschichte mitspielen möchten, die von ihrer Heimat erzählt“, sagt Gregor Weber von der Casting-Agentur Eick. Das Casting findet am Samstag, 30. April von 12 bis 15.30 Uhr im Metropolis-Kino in Bochum statt.

„Sommerfest“ erzählt die Geschichte eines Mannes, der nach Jahren zurück nach Bochum muss, um das Haus seiner verstorbenen Eltern zu verkaufen. Der Film nach dem gleichnamigen Roman von Frank Goosen wird Mitte Mai unter anderem in Dortmund gedreht.
- PK -

Blick in die Presse