Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Na sowas – Gesprächsbedarf

Logo: Sabrina Düchting - Kreis Unna

Autokennzeichen, Gesundheitsamt und Ausländerbehörde – diesen Dreiklang verbinden viele auf Anhieb mit dem Kreis. In den Kreishäusern und Außenstellen stecken aber noch viel mehr Zahlen, Daten und Fakten. Heute: Gesprächsbedarf.

27-0, wer diese Telefon-Nummer mit Unnaer Vorwahl wählt, landet im Kreishaus Unna. Die Damen an der Infothek nehmen täglich ungezählte Anrufe entgegen und helfen kompetent wei-ter. Schließlich gibt es viel Gesprächsbedarf.

Egal, ob zur Vereinbarung eines persönlichen Termins, bei Informationsbedarf rund um spezielle Themen oder bei Fragen zu erhaltenen Schreiben – vieles kann unkompliziert am Telefon geklärt werden.

Eine zentrale Anlage – 1.150 einzelne Telefone

Damit auch alle Kollegen im Haus – und in den diversen Außenstellen im Kreisgebiet - erreichbar sind, hat die Kreisverwaltung in der Zentralen Telefonanlage zurzeit rund 1.150 Telefone im Einsatz.
- Lena Witteler -

Blick in die Presse