Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Fortbildung für Mitarbeiter - Wartezeiten in Ausländerbehörde

Wegen einer mehrtägigen Mitarbeiterfortbildung bleibt die Ausländerbehörde an den nächsten zwei Dienstagen, 8. und 15. November geschlossen. Daran erinnert der Kreis Unna. Weil außerdem Mitarbeiter krankheitsbedingt ausgefallen sind, ist aktuell mit langen Wartezeiten zu rechnen.

In der kommenden Woche sollte deshalb speziell den Asylbereich der Ausländerbehörde nur besuchen, wer zuvor einen Termin vereinbart hat oder wegen eines dringenden Anliegens kommen muss.

Im Überblick

Regulär geöffnet ist die Ausländerbehörde im Kreishaus, Friedrich-Ebert-Straße 17 in Unna: montags von 8.30 bis 12 Uhr, dienstags von 8.30 bis 11.30 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr, mittwochs nach Terminvereinbarung, donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr.  
- PK -

Blick in die Presse