Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Sicher ins neue Jahr - Tempokontrollen auch zwischen den Feiertagen

Mit den Feiertagen beginnt eine besinnliche Zeit. Gleichzeitig starten die Weihnachtsferien, und viele Familienbesuche stehen an. Es wird also voll auf den Straßen. Die Straßenverkehrsbehörde des Kreises appelliert an die Verkehrsteilnehmer, vorsichtig zu fahren, damit alle gesund ins neue Jahr kommen.

Gleichzeitig weist die Verkehrssicherung des Kreises darauf hin, dass es auch zwischen den Jahren an neuralgischen Punkten Tempokontrollen geben wird, denn: „Eine kontinuierliche Geschwindigkeitsüberwachung ist ein wichtiger Baustein der Unfallbekämpfung und damit der Verkehrssicherheitsarbeit“, unterstreicht Fachbereichsleiter Günter Sparbrod.
- PK -

Blick in die Presse