Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Tier sucht Anschluss - heute: Sophie

Logo: Ricarda Weßelmann - Kreis Unna
Foto: Tierheim Unna
Foto: Tierheim Unna

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Miteinander aber nicht so recht, hilft das Tierheim. Es nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause - heute für Sophie.

Diese Woche möchten wir unsere circa im Oktober 2015 geborene Kangalhündin Sophie vorstellen. Sophie ist eine sehr freundliche Hündin die jeden Besucher schwanzwedelnd begrüßt. In der Dämmerung und Nachts würde sie anschlagen. Kinder sollten im neuen Zuhause schon größer sein, da sie sehr tollpatschig ist. Mit Artgenossen kommt Sophie beiden Geschlechts sehr gut klar und spielt auch gerne im Auslauf mit einem Hundekumpel. Wir haben kaum Vorkenntnisse über Ihre Vorgeschichte und wissen nicht ob sie die Wohnungshaltung kennt.

Leider wurde bei Sophie eine Patellaluxation sowie ein Patellahochstand festgestellt, HD hat sie nicht. Noch benötigt sie keine Schmerzmittel und kommt damit gut zurecht, dies kann sich aber in unbestimmter Zeit ändern. Leider ist die Vermittlungschance für einen Hund dieser Größe, Rasse und Erkrankung sehr gering und die freundliche Hundedame wartet schon seit Sommer 2016 auf ihr passendes Zuhause. Wir wünschen uns Interessenten, die sich mit dem Thema Herdenschutzhund ausreichend befasst haben und Sophie eine Chance geben.

                 

Blick in die Presse