Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Tier sucht Anschluss - heute Luna

Logo: Ricarda Weßelmann - Kreis Unna

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Miteinander aber nicht so recht, hilft das Tierheim. Es nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause - heute Luna

 

Diese Woche möchten wir gerne die Katzen-Oma Luna vorstellen. Luna kam am 06.03.2017 als Abgabetier zu uns, sie ist 2005 geboren und war bisher eine Freigängerin. Im Tierheim kommt Luna nur schlecht zurecht, sie „weint“ viel und versucht mit aller Kraft aus ihrem Raum heraus zu kommen. Setzt man sich zu ihr, fängt sie sofort an zu schmusen und zu schnurren und gibt sogar Köpfchen.

Luna ist altersbedingt schon ein wenig wackelig auf den Hinterbeinen, bisher zeigt sie aber keine Schmerzen, die neuen Besitzer sollten dies aber im Auge behalten. Wir suchen also ganz dringend eine neue Familie für die ältere Katzendame.

          

Blick in die Presse