Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Tier sucht Anschluss - heute für Bolle und Rolf

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Miteinander aber nicht so recht, hilft das Tierheim. Es nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause - heute für Bolle und Rolf.

Unsere beiden Deutschen Riesen Rolf und Bolle suchen seit dem 20.03.2017 ein neues Zuhause. Die Brüder können gern gemeinsam, aber auch getrennt zu bereits vorhandenen Kaninchen vermittelt werden. Beide Böcke sind in der Gruppe sehr sozial und auch mit Neuzugängen meist freundlich. Ab dem 03.05.2017 sind sie lange genug kastriert um auch zu Weibchen umziehen zu können. Rolf und Bolle sind freundlich und sehr zutraulich, vermutlich sind sie noch recht jung. Sie kennen bisher nur die Innenhaltung, sobald die Temperaturen es zulassen, dürfen sie natürlich auch gern raus.

 

Blick in die Presse