Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Ökostation lädt ein - Mit dem Rad an der Lippe entlang

Foto: Andreas Hermsdorf - pixelio.de

Die heimische Natur und Auenlandschaft radelnd erkunden – das ist am Sonntag, 10. September bei einer Fahrradtour durch das größte zusammenhängende Naturschutzgebiet im Kreis Unna möglich.

 

Die familienfreundliche Radtour beginnt um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz am Heinz-Hilpert-Theater Lünen (Rückkehr gegen Mittag). Auf der Südseite der Lippe geht es dann über Beckinghausen zur Westfalia-Brücke und auf der Nordseite an Schulze-Wethmar vorbei zurück durch die Victoria-Siedlung in Lünen. Bei der Fahrt gibt es nicht nur viel zu sehen, sondern auch zu hören, denn geschichtliche Themen werden ebenfalls angesprochen.

Veranstaltet wird die Radtour vom Arbeitskreis Umwelt und Heimat Lünen, der den Teilnehmern zu angemessener Kleidung rät und zudem die Mitnahme eines Fernglases empfiehlt. Weitere Informationen gibt es beim Umweltzentrum Westfalen unter Fon 0 23 89 / 98 09 11.
- Umweltzentrum -

Blick in die Presse