Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Jugendliche für Berufe interessieren - Praxistag Perspektive Technik in Unna

Fliegende Gummibärchen, explodierende Chips-Dosen oder Drohnen, die durch Klassenräume schweben: In Kooperation mit dem Hellweg Berufskolleg Unna veranstaltet die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) am Freitag, 24. November wieder einen Praxistag Technik.

Los geht es um 8.30 Uhr im Naturwissenschaftlich-Technischen Zentrum des kreiseigenen Hellweg Berufskollegs in Unna. Ende ist gegen 14 Uhr.

Fast 60 Workshops zu knapp 60 Themen
Auf die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen neun bis 13 warten fast 60 Workshops zu knapp 30 unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).

In den Workshops stellen Unternehmen, Hochschulen und Berufskollegs aus der Region ihre verschiedenen Angebote vor. Ziel ist es, Jugendliche mit Unternehmen und Hochschulen zusammenzubringen und für MINT-Berufe zu begeistern.

Der Praxistag findet zum elften Mal statt und ist inzwischen auch Teil des Projektes „Wissen schafft Erfolg“, das Innovationen in Unternehmen fördern und qualifizierte Nachwuchskräfte an den Kreis Unna binden will.

Das komplette Programm des Praxistages finden Sie hier: http://www.perspektive-technik.de/projekte/zdi-netzwerk-perspektive-technik/praxistag-perspektive-technik/ 
- Ute Heinze -

Blick in die Presse