Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Flecki bei YouTube - Lehrvideos zum Bau von motorisierten Holzautos online

Flecki, das Maskottchen für die Grundschul-Angebote des bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) angesiedelten zdi-Netzwerkes Perspektive Technik, ist jetzt mit einem eigenen Kanal bei der Videoplattform YouTube online.

In zehn anschaulichen kurzen Clips erklären Emmelie, Lina, Joshua und Linus von der Albert-Schweitzer-Schule Schwerte gemeinsam mit Matthias Müller von der WFG, wie ein sogenannter Fleckiflitzer gebaut wird.

„Flecki-TV“ ergänzt Fortbildungen
Die motorisierten Holzautos sind bei den Grundschülerinnen und Grundschülern im Kreis ungemein beliebt. „Flecki-TV" ergänzt jetzt die zdi-Fortbildungen. Lehrerinnen und Lehrer, die ihr Wissen auffrischen möchten oder nicht die Möglichkeit hatten, an einer Fortbildung teilzunehmen, können sich nun online schulen lassen. Selbstverständlich können die Sequenzen auch im Unterricht gezeigt werden, um die großen und kleinen Fleckifans beim Bau der Räderfahrzeuge zu unterstützen.

Möglich wurde die Erstellung der Videos übrigens durch die erfolgreiche Teilnahme an der Google Impact Challenge im vergangenen Jahr. Der Förderverein des Netzwerkes hatte sich mit der Idee eines eigenen Flecki-YouTube-Kanals beworben und siegte, so dass 10.000 Euro für die Umsetzung zur Verfügung standen. Die Videos sind über die Website des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik (www.perspektive-technik.de) zu finden.
- Ute Heinze -

Blick in die Presse