Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Tier der Woche - Heute: Elton

Foto: Tierheim Unna

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Miteinander aber nicht so recht, hilft das Tierheim. Es nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause – heute für Elton

Diese Woche möchten wir unseren Staffordshire-Terrier Elton vorstellen.
Elton ist ein kastrierter Rüde, der am 17.12.2015 geboren ist. Er kam als Abgabehund zu uns, da seine Besitzer mit ihm überfordert waren. Der junge Rüde zeigt sich im Tierheim sehr freundlich zu Menschen, beim Spaziergang kann er sich schon ganz gut benehmen, seine Leinenführigkeit ist aber ausbaufähig. In seinem vorherigen Zuhause, hat Elton Dinge zerstört wenn er nicht beachtet wurde.

Seine neuen Halter haben noch einiges an Erziehungsarbeit vor sich und sollten ihm klare Grenzen setzen können. Kinder sollten sich daher nicht im neuen Haushalt befinden. Mit anderen Hunden ist Elton nach Sympathie verträglich, er kann allein bleiben, Autofahren ist noch nicht seine Stärke.

Im Tierheim hat sich herausgestellt, dass Elton Hautprobleme hat, er benötigt spezielles Futter und muss regelmäßig gebadet werden. Wir vermuten, dass seine Hautproblematik von dem Stress im Tierheim begünstigt wird.

 

Blick in die Presse