Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Equal Pay Day - Mit Transparenz zu mehr Lohngerechtigkeit

Die Lohnlücke zwischen Mann und Frau in Deutschland ist weiterhin groß. Darauf macht traditionell der Equal Pay Day aufmerksam. Mit zwei entsprechend beklebten VKU-Bussen rollt die Forderung „Gleicher Lohn für Frau und Mann ist fair!“ ein halbes Jahr lang auch durch den Kreis.

Ausgedacht hat sich die am 18. März als offiziellem Equal Pay Day 2018 gestartete Aktion das Netzwerk Frau und Beruf. Mitglieder sind die Gleichstellungsbeauftragten aus verschiedenen Institutionen im Kreisgebiet.

Umsonst arbeiten ist ungerecht

Frauen arbeiten in diesem Jahr umgerechnet 77 Tage umsonst, während Männer von Anfang an für ihre Arbeit bezahlt werden, erklärt das Netzwerk. 2018 zogen Frauen erst am vergangenen Sonntag gleich, arbeiten erst ab jetzt wirklich in „die eigene Tasche“.
- PK -

              


Social Media